Bibliothekar/in gesucht

Unser letzter Artikel beschreibt die Ausstellung, die zwei Kolleginnen aus Anlass des 30jährigen Jubiläums der Stadtbücherei in diesen Räumen zusammengestellt haben. Eine kleine Büchereigeschichte also.  Einige aus unserem Team sind auch seit so langer Zeit dabei, manche sogar länger. Nun läutet sich ein weher Abschied ein, im nächsten Jahr geht Lisa Obrecht in Rente. ….

(An dieser Stelle hatte ich erst geschrieben, was sie alles initiiert, gepflegt und aufgebaut hat, aber ich verfolge jetzt besser einfach das Ziel der „Qualitätssicherung“  und gebe dem Artikel eine pragmatische Wende hin zur Stellenausschreibung:)

Wir suchen also eine/e  Diplom- Bibliothekar/in bzw. Bachelor of Arts in Bibliotheks- und Informationsmanagement, um der Belletristik, die hier, – anders als in vielen anderen Bibliotheken -,   so gut läuft, wie die Kinder- und Jugendliteratur, weiterhin einen großen Raum einzuräumen und ihr gleichzeitig ein neues Gesicht zu geben. Die vollständige Stellenausschreibung findet ihr auf den Internetseiten der Stadt Kamp-Lintfort unter diesem Link:  http://www.kamp-lintfort.de/C1257537002B239A/html/85FC55FC53BC2A7BC1257D400020EFF1?opendocument&layout=Pressedetails_Stellenausschreibung

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.