Am liebsten aus der Reihe…

lesen die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Kamp-Lintfort Jugendbücher.  Die Sechstklässler  sind damit allein noch nichts besonderes, denn in diesem (Lese-)Alter lesen fast alle am liebsten Abenteuer in Serien. Der Lesehunger ist geweckt und dann ist es schade, wenn ein spannendes Buch zu Ende ist. Daher entdeckten Autoren und Verlage die Reihen, die den Hauptfiguren ein Leben in einem neuen Band ermöglichen.

Aber die Sechstklässler haben dieses Lesen in Serie kultiviert.  Angeregt durch den Sommerleseclub vereinbarten sie im November 2013 Büchereibesuche, bei denen wir den Klassen beliebte Serien vorstellten. Sie liehen sich anschließend kistenweise Serientitel aus. In der wöchentlichen Lesestunde vertieften sie sich in die Geschichten, führten Lesetagebücher, lernten Bücher zu bewerten und Lesetipps für ihre Klassenkameraden zu formulieren. Dies gestalteten sie mit eigenen Schutzumschlägen.

Die schönsten Lesetagebücher, die besten Lesetipps und die attraktivsten Cover sind seit heute im InfoTreff  ausgestellt. Die Tipps können nun alle lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.