Öffnungszeiten gekürzt

In der Stadtbücherei Rheinberg, mit der wir  partnerschaftlich nicht nur durch gemeinsame Bibliotheksnächte und die Onleihe Niederrhein verbunden sind, müssen die Öffnungszeiten reduziert werden. Im Bibliotheksblog wird diese Reduzierung durch Einsparungen im Personal um eine Stelle erklärt. Spannend sind die Kommentare dazu.  Den Link zum Artikel findet ihr unten. Dem Kommentar von Martin möchte ich hinzufügen, dass es um unsere Gesellschaft traurig bestellt ist. Die Folgen glücklicher  Mutterschaft einer jungen berufstätigen Frau bedeuten defacto weniger Öffnungsstunden für die Büchereinutzer einer ganzen Stadt. Demographie kontra Kultur?

Hier nun der Link zum Blog: http://stadtbibliothekrheinberg.wordpress.com/2014/01/30/offnungszeiten-gekurzt/#comments

Im Internet-Portal der NRZ / WAZ :  www.derwesten.de wird sicher auch bald der Artikel nachzulesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.