Einblick in die Welt der Bücher und Medien

Am 25. April, also am nächsten Donnerstag findet Deutschland weit der Boys‘ Day statt. Dann haben Jungen ab der 5. Klasse Gelegenheit, einen Beruf kennenzulernen der nicht  als typischer Männerberuf gilt.

MARTHA

„Machen Sie mit Ihrer Bibliothek mit! – Geben Sie Jungs am Boys‘ Day einen Einblick in die interessante Welt der Bücher!“   Gerne folgten wir der Aufforderung von MANNdat e.V. , einer Geschlechterpolitischen Initiative und vom Deutschen Bibliotheksverband.  Dieses Angebot war sehr leicht zu vermarkten. Im Vorfeld hatte sich  ein Junge schon telefonisch um einen Schnuppertag in der Stadtbücherei beworben und vom letzten Jahr hatten wir noch ein Versprechen einzuhalten, so dass beide Plätze sehr schnell besetzt waren.  „Was machen die eigentlich, wenn die Bibliothek geschlossen ist?“ – für diese Frage, die auch das Motto für den Tag darstellt, werden wir hier viele kleine Ausschnitte aus dem Arbeitsalltag als Appetitanreger zum Berufsfeld „Medien und Information“ bereit halten. Denn hier in der Stadtbücherei  geht es wie in allen Bibliotheken bei weitem nicht nur um die Welt der Bücher! Der Ablauf  für den Donnerstag ist geplant.  Wir freuen uns auf die beiden Jungs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.