„Hoch die Tassen“ oder „Haben Sie noch alle Tassen im Schrank“?

Tassen

Bei den vielen Romanen, die täglich durch meine Hände gehen,  fällt mir immer wieder auf, dass es plötzlich ähnliche Motive auf ganz vielen Buchumschlägen gibt. Bei den gezeigten Tassen-Titeln  stelle ich mir vor, dass der Graphiker oder Designer verzweifelt nach einer Idee sucht,  und dabei sein Blick auf die Kaffeetasse auf dem Schreibtisch fällt…  Wer Lust hat herauszufinden, ob sich die Romane inhaltlich unterscheiden: die Tassen-Cover-Bücher werden momentan ausgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.