Fährtenleser berichten wieder

Start in Island mit „Lava-Laxness-Lesepferde“Am 31. Januar 2012 ab 19.30 Uhr stellen die beiden Globetrotter Renate und Bernd Kloesgen in der Stadtbücherei Kamp-Lintfort zahlreiche Bilder zu alten und neuen Geschichten Islands vor. Damit geht die vom Verein LesART präsentierte Serie in die mittlerweile siebte Runde.

Die literarische Weltreise wird über Nordindien am 28. Februar und 22. März 2012 fortgesetzt. Drei Monate im Jahr 2011 sammelte Bernd Kloesgen völlig neue Erfahrungen und ganz andere Eindrücke in dem Land, in dessen Süden er bereits 2009 gereist war. Seine Vorträge werden angereichert durch seine Fotos und den literarischen Einlagen aus und über das Land – vorgelesen von seiner Frau Renate.

Das Besondere an der Fährtenleserreihe ist nämlich die Kombination von Bild- und Reiseimpressionen der Kloesgens mit alten und neuen Texten aus der Literatur, die Renate Kloesgen eindringlich vorträgt. So entstand der Name „Fährtenleser“.

Der Eintritt zu den Fährtenlesern kostet jeweils 3 Euro. Karten gibt es in der Stadtbücherei. Weitere Infos: 0 28 42/ 912-385.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.