Mediathek Kamp-Lintfort und Bistro26 zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Tonies und andere Neuheiten überbrücken die Wartezeit

Vom 23.12.2018 bis einschließlich 02.01.2019 bleibt die Mediathek Kamp-Lintfort geschlossen. Auch das Bistro 26 schließt schon am 22.12.2018. Am Samstag, 22.12.2018, besteht in diesem Jahr zum letzten Mal von 10 bis 13 Uhr die Gelegenheit zum Besuch der Mediathek. Die Außenrückgabe ist ebenfalls zwischen den Jahren geschlossen. Die Leihfristen werden schon bei der Ausleihe bis in das neue Jahr verlängert, so dass Säumnisentgelte durch die Schließungstage nicht entstehen. Ab Donnerstag, 03. Januar 2019, öffnen Mediathek und Bistro 26 wieder regulär.

Diese Schließungszeit zwischen den Jahren hat mittlerweile schon Tradition, ebenso wie der Brauch des Teams, die Zeit mit besonderen Ausleih-Angeboten zu überbrücken. In diesem Jahr gibt es für die jüngsten Leser die „Tonies“. Das ist eine neue und spielerische Form von Hörspielen. Bekannte Kinderhörspiele wie Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen und die Olchies werden statt der empfindlichen CDs über die passende Toniefigur mit der Toniebox abgespielt. Sie sind ab der 2. Dezemberwoche auszuleihen. Aber auch sonst haben die Mitarbeiter der Mediathek viele neue Bücher, Spiele und Filme zum Jahresende eingestellt. Auch die Bücher, die Denis Scheck an seinem Abend in der Mediathek vorgestellt hat, stehen im offenen Foyer für alle Interessierten bereit.

Ohne Unterbrechung kann aus der Onleihe-Niederrhein.de per Download E-Books, E-Magazine und Hörbücher geladen werden können. Wer einmal genauer wissen will, was die Mediathek alles anbietet, kann sich auf der Homepage der Stadt Kamp-Lintfort informieren und im Online-Katalog nach Medien suchen. Verlängerungen und Vormerkungen sind hier auch möglich.

Vorschlagsliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis

Am 15. März wurden in Leipzig die Bücher vorgestellt, die in diesem Jahr Favoriten des Deutschen Jugendliteraturpreis sind. Dazu hat eine Jury des Arbeitskreis Jugendliteratur 24 Titel aus den Neuerscheinungen der Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch ausgewählt. Außerdem wählten Jugendliche 6 Jugendbücher aus, die aus ihrer Sicht preiswürdig sind. Auf der Leipziger Buchmesse ist diese Bekanntgabe immer ein ganz besonderes Ereignis. Die Bücher werden von Fachleuten vorgestellt, die Jugendlichen bieten oft kleine szenische Lesungen zum Inhalt. Schade, dass in diesem Jahr niemand aus unserem Team nach Leipzig fahren konnte. Trotzdem werden wir natürlich die Liste eingehend begutachten. Die meisten dieser Bücher finden dann auch den Weg in die Regale bei uns, denn besonders im SommerLeseClub werden diese gerne gelesen.

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und vom Arbeitskreis für Jugendliteratur ausgerichtet. Die Liste wurde unter diesem Link http://www.djlp.jugendliteratur.org/preis-2.html

In der NRZ vom 05.04.2018 wurden die Titel vorgestellt“:

Neu! Eragon: Der 4. Band erscheint!

Von seinen Fans heiß ersehnt:
Der 4. Band von Christopher Paolinis „Eragon“ erscheint am 19.11.2011.
“ Das Erbe der Nacht“


Wir haben ihn natürlich für euch bestellt und auch die ersten drei Bände stehen bereit:
1. Das Vermächtnis der Drachenreiter
2. Der Auftrag des Ältesten
3. Die Weisheit des Feuers

Vormerkungen sind möglich. 0,75 Euro sind dann bei der Ausleihe zu zahlen.

„Kloster Kamp im Wandel“ – Das neue Buch von Pater Georg

"Kloster Kamp im Wandel"Zur Geschichte des Kloster Kamp gibt es zahlreiche Veröffentlichungen. Nun hat Dr. Georg Geisbauer – in Kamp-Lintfort als „Pater Georg“ bestens bekannt – eine Geschichte über die Zeit von 1954-2002 geschrieben, die den Untertitel trägt „48 Jahre Karmeliter“. Diese Chronik mit vielen Fotos ist sicher nicht nur für jeden Bürger interessant, der sich dem Kloster verbunden fühlt. Es handelt sich zugleich um ein heimatkundliches  Erinnerungsbuch für alle. Jetzt zu entdecken in der Stadtbücherei!

„BLACK SWAN“ jetzt auf DVD ^^

Für die ehrgeizige Ballerina Nina (Oscar-Preisträgerin Natalie Portman) wird ein Traum wahr, als sie die Hauptrolle in „Schwanensee“ ergatterte. Diese Doppelrolle entwickelt sich für sie jedoch zum Albtraum: Während sie die Unschuld des weißen Schwans perfekt verkörpert, stößt sie als verruchter schwarzer Schwan an ihre prüden Grenzen. Angetrieben vom Balldirektor Thomas (Vincent Cassel) und bedrängt von ihrer Rivalin Lily (Mila Kunis),  entdeckt Nina ihre dunkle Seite, die bald immer mehr Besitz von ihr ergreift und sie an die Grenze zwischen Wahn und Wirklichkeit bringt.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=gpuOfPv1D_Q]

Ausleihgebühr:     1 €uro
Ausleihfrist:          2 Wochen
Vormerkgebühr:  0,75 €uro

DVD-Tipp!!!

Meine Frau, unsere Kinder und ich

Greg Focker (Ben Stiller) verdient sich langsam den Respekt seines Schwiegervaters, dem Ex-CIA-Agent Jack Byrnes (Robert DeNiro), aber  die wichtigste Prüfung liegt noch vor ihn: Kann Greg beweisen, dass er das Zeug hat, der nächste „Ober-Focker“ der Familie zu sein, oder wird der Kreis des Vertrauens für immer zerstört? Im neusten Kapitel dieser irrwitzigen Familiengeschichte sind Owen Wilson, Blythe Danner, Teri Polo, Dustin Hoffmann und Barbara Streisand erneut mit von der Partie und werden von Jessica Alba, Laura Dern und Harvey Keitel tatkräftig unterstützt.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=bXGcvEVguH8]

Ausleihfrist: 2 Wochen
Ausleihgebühr: 1 €uro
Vormerkgebüchr: 0,75 €uro

Traumhochzeit, ganz nach Disney?

In mehreren Blogs gehen zurzeit ein paar tolle Bilder rum, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten!

Traumhochzeit ala Disney

Doch da hat sich ein Grafiker nur einen Spaß erlaubt! Hier das Original Disneys Cinderella Bild.

Noch mehr Kate und William? Dann schau doch mal vorbei, wir haben ein tolles Buch im Bestand!

Aufschieberitis – Wie es sich damit gut leben lässt

„Burn-out: Jeder dritte ist gefährdet“ schrieb die NRZ / WAZ am 25.03.3011 über den Gesundheitszustand im Traumjob Lehrer.  Und gerade heute, wo der schöne Sonntag um eine Stunde gekürzt wurde, werden viele eine gewisse Unlust auf den Wochenstart spüren. Die Unlust kann diese traurige Ursache haben.

Das Gegenteil von zuviel Arbeitseifer  beschreibt Malte Leyhausen in seinem Ratgeber: Leyhausen, Malte: Jetzt tue ich erstmal nichts -

Jetzt tue ich erstmal nichts – und dann warte ich ab.

Diese nette Beschreibung einer Gruppe von Menschen spart nicht an Humor, zeigt aber auch, wohin Aufschieberitis führen kann, nämlich nach auch wieder zum „Burn-out“. Malte Leyhausen hat viele Lehrer in ihren Arbeitsweisen porträtiert. Nachdem er die Kompetenzen des Aufschiebers genüsslich skizziert, beschreibt er acht Wege, um besser aufzuschieben. Spätestens dann ist es nicht mehr so lustig, eher dramatisch, wie mancher durch diese Arbeitsweise im Burn-out landet. Doch es wäre kein Ratgeber, gäbe es nicht den Teil 2: Vom Aufschieben zum Anschieben.

Und da heißt es gleich: Burn in statt Burnout.  Naja, die folgende Liste ist dann sehr gründlich und lässt bestimmt jeden, der sich daran hält, ein bisschen anbrennen. Aber der ein oder andere Tipp ist doch ganz nützlich, denn nach Leyhausen steckt in jedem Menschen ein Aufschieber, nicht nur in jedem Lehrer.

Zu finden ist das Buch bei den Berufsratgebern, wenn es nicht gerade ausgeliehen ist. Viel Spaß beim Lesen.

Neue Wii Games sind wieder da!

Nach einer kurzen Winterpause gibt es ab jetzt wieder neue Wii-Games in der Stadtbücherei Kamp-Lintfort. Unter anderem haben wir vier neue Wii-Games für Euch. Ihr könnt Eure Fantasy freien Lauf lassen bei den Jump ´N´ Run Games:

  • Kirby und das magische Garn
  • Raving Rabbids – Die verrückte Zeitreise
  • de Blob 2

Oder Ihr könnt Euch ein bisschen sportlich betätigen und den Winterspeck „Ade“ sagen mit:

  • Mario Sports Mix

[slideshow]

Ausleihfrist:         1 Woche
Ausleihgebühr:    2 €uro
Vormerkgebühr: 0,75 €uro