WANTED: Eure Logbücher

Wir sind total gespannt, wie viele Jugendliche durchgehalten und mindestens drei Bücher beim Sommerleseclub gelesen haben. Der Nachweis darüber steht im Leselogbuch. Bitte gebt es bis zum 25.08. in der Stadtbücherei Kamp-Lintfort ab, damit das Team vom SommerLeseClub in der nächsten Woche die Urkunden schreiben und die Party angemessen vorbereiten kann. Die Übergabe der Zertifikate wird natürlich wieder groß gefeiert. Die Clubkarte ist die Eintrittskarte, beim Einlass wird sie gegen einen Getränke- und Pizza-Gutschein umgetauscht.  Bisher wurden 1047 SLC-Bücher gelesen. Da rechnen wir mit vielen Urkunden.

Sommerzeit – Schmökerzeit für Euch, Planungszeit für uns

Endlich, endlich ist der Sommer auch dem Wetter nach da. Die ersten zwei Wochen der Sommerferien sind schon vorbei, prall gefüllt mit – Regen, nun ja, das trifft alle,   – aber hier vor allem mit vielen Bücherei-Besuchern, davon einige Neukunden, aber auch viele, welche die Stadtbücherei im Urlaub und vielleicht weil es dauernd regnet, wieder entdeckt haben.  „Ich habe früher kein Buch freiwillig in die Hand genommen, aber jetzt nehme ich lieber ein Buch in die Hand, als den ganzen Vorlesungsinhalt aus Mitschriften zu konstruieren.“ Dies erzählte mir der junge Mann, der jetzt seinen Büchereiausweis wieder entdeckt hatte, da er nach einer Ausbildung noch einmal die Hochschulbank drückt. Andere kommen, weil sie aus der Onleihe e-Books für die Reise laden möchten oder während der Fahrt zu Arbeitsstelle e-Audios hören.

Eine große Gruppe Kinder und Jugendlicher dagegen liest gerne und freiwillig. In diesem Jahr haben sich bisher 162 Schülerinnen und Schüler beim Sommerleseclub angemeldet; das sind fast ein Drittel mehr als 2011, wo es auch einen verregneten Sommer gab. Diese Zahl ist einfach toll, genauso toll ist die 15, die für die ehrenamtlichen Helfer steht, die hier jeden Tag während der Öffnungszeiten für die Clubmitglieder da sind.

Und nebenbei sorgen wir dafür, dass im Herbst ein großes Lese-Event starten kann: Die Literaturtage 2012, die mit Unterstützung der Aktiven von LesART Kamp-Lintfort e.V. und vielen Sponsoren alle zwei Jahre stattfinden. Guckt doch schon einmal rein in die Liste der Lesungen, wer alles im Herbst dabei ist: www.kamp-lintfort.de  /  Literaturtage