Öffnungszeiten und Angebote in den Osterferien

In den Osterferien ist die Mediathek zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Lediglich am Karsamstag bleibt sie geschlossen. Das Bistro 26 hingegen nutzt die Zeit und macht von Mittwoch, 28. März, bis Mittwoch, 4. April, Ferien. Dadurch ist das Foyer der Mediathek, das durch das Bistro26 zu dessen Öffnungszeiten beaufsichtigt wird, nur während der regulären Öffnungszeiten der Mediathek geöffnet. Mittwochs bleibt die Mediathek in den Osterferien geschlossen. Einlass für die Besucher der Anime-Filmvorführung, die am Mittwoch, 28. März, stattfindet, ist um 10:45 Uhr.

Ab Donnerstag, 05. April, 9:00 Uhr ist das Bistro 26 wieder regulär geöffnet und damit auch der Zugang zum Foyer der Mediathek, der „Open Library“, möglich .

Der Zutritt zur 24-Stunden-Rückgabe ist in den ganzen Ferien jederzeit möglich. Ebenso kann jeder, der einen Ausweis der Mediathek besitzt, in der Onleihe-Niederrhein rund um die Uhr e-Books und e-Audios herunterladen.

 

Frohe Ostern

Bild

Wir wünschen allen unseren Lesern ein frohes Osterfest, das schönste Wetter zum Ostereier suchen und einige vergnügliche Stunden mit einem guten Buch, einem kurzweiligen Spiel oder einem spannenden Film, ganz wie es beliebt und am besten aus der Stadtbücherei Kamp-Lintfort.

Weil Karsamstag die Stadtbücherei geschlossen bleibt, erscheint dieser Wunsch schon am Gründonnerstag.

Ab Dienstag, 22.04.2014, 9 Uhr, sind wir wieder für Sie da..

 

Ostern geschlossen

Liebe Leserinnen und Leser,

bitte denken Sie daran, dass die Stadtbücherei wie immer am Samstag vor Ostern
geschlossen ist. Wenn Sie noch Medien aus der Stadtbücherei ausleihen wollen,
freuen wir uns, Sie am Donnerstag hier zur üblichen Zeit zu sehen.
Zurückgeben müssen Sie am Karsamstag nichts, denn die Fristen wurden
entsprechend länger gesetzt.
Über die Feiertage stehen Ihnen aber in der Online-Zweigstelle eBooks, eAudios
und ePaper zum Download bereit:
http://www.onleihe-niederrhein.de

Wir wünschen Ihnen schöne Ostertage.
Am Dienstag, 22. April, ab 9 Uhr sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Ihr Team der Stadtbüchereifroheostern

 

Jahreszeiten in der Q-thek

Gerade befindet sich die 5. Jahreszeit auf ihrem Karneval2Höhepunkt: In Kamp-Lintfort wirbt man um Publikum und der Kamp-Lintforter Karnevalsverein Osterbasteln2lädt zu Damen- und Herrensitzung und natürlich zum Rathaussturm an Weiberfastnacht. Für alle, die diese Jahreszeit lieben und mitfeiern wollen, haben wir die Q-thek dekoriert und ein paar Ideen zu Kostüm, Schminke und Büttenrede bereitgelegt.
Für die, die sich lieber auf den Frühling und Ostern freuen gibt es kreative Ideen auf der zweiten Themeninsel der Q-thek. Denn kaum ist Weihnachten vorbei, so kommen die ersten Fragen nach Bastelanleitungen zu Ostern.
Ähnlich wie die Weihnachtsbücher lagern sie die meiste Zeit des Jahres im Magazin und werden nur bei Nachfrage und im Hinblick auf die Frühlingssaison hervor geholt. Nachfragen sind also bei uns sehr beliebt, wenn Ihr etwas nicht findet. Wir sind zwar nicht im „Winterschlaf“, aber trotzdem ist so ein Anstubser manchmal sehr hilfreich.

Ostern ist nah!

Heute, am Mittwoch in der Karwoche  ist Ostern sehr nah. Die Sonne scheint, die ersten Osterglocken trauen sich trotz eisigem Wind aus der Erde . Wem die wenigen Frühblüher zu wenig an Osterschmuck darstellen, der sollte spätestens morgen hier nach Anregungen für ausgefallene  Osterdekorationen suchen. Auf der kleinen Themeninsel an der Q-thek stehen noch einige Bastel-, Koch- und Pflanztipps. Nur am Donnerstag  ist noch Gelegenheit, hier auszuwählen. Dann bleibt die Stadtbücherei wie in jedem Jahr  bis Ostermontag, also auch am Karsamstag, geschlossen. Wer in diesen letzten zwei Tagen kurz vor Ostern noch schnell ein paar lustige Ideen für die Osterküche sucht oder einen netten Spruch für die Osterpost benötigt  wird in der Wir4-Onleihe fündig.  froheosternAchdudickeseifunfood

Ab  2. April, 9 Uhr, gibt es für alle Leseratten dann wieder freien Zugriff auf alle Regale.  Es ist dann ja noch Ferienzeit. So lässt sich die Buchauswahl auch mit einer Vorlesestunde für Kinder um 10.30 Uhr und einem Marktbesuch, der ja immer Dienstags auf dem Rathausplatz stattfindet, verbinden.