Farbige Welt der Gedanken

Eine neue Ausstellung von Nicole Poelman-Heinhold.

Ab sofort könnt ihr die ausdrucksstarke Acrylmalerei der Hobbykünstlerin bei uns anschauen. Hier findet ihr auch die Kontaktdaten, falls ihr daran interessiert seid Bilder zu kaufen. Die Ausstellung kann bis zum 1. Oktober während der Öffnungszeiten der Mediathek besichtigt werden.

Acrylmalerei in der Mediathek

Seit gestern stellt der Hobbykünstler Hanna Jabra erneut seine Malereien bei uns aus. Das Thema lautet: „Die Natur ist meine Seele“. Die Ausstellung kann bis zum 9. September während unserer Öffnungszeiten (kostenlos) besichtigt werden. Weitere Infos unter: https://www.kamp-lintfort.de/C1257537002B239A/0/7D03C075FC2A801CC125889F005040A6

Die schönsten Geschichten vom Schreibwettbewerb als Ausstellung und als Buch

LesART hatte zu Jahresbeginn den 2. Geschichtenwettbewerb unter
den vierten Klassen der Kamp-Lintforter Grundschulen ausgelobt.
Thema war in diesem Jahr, passend zum 70-jährigen Jubiläum der Mediathek:
Eine Nacht in der Mediathek“.

Zur Einstimmung auf das Thema wurden im Januar 2022 alle vierten Klassen in die Mediathek eingeladen.

Es wurden mehr als 170 kreative Werke eingesandt.
Aus den Einsendungen hat eine Hauptjury fünfzehn dieser literarischen Arbeiten für die Veröffentlichung ausgewählt.

Dank der freundlichen Unterstützung der Kamp-Lintforter Stadtwerke bekommen alle teilnehmenden
Kinder eine gedruckte Version der schönsten Geschichten vor den Sommerferien ausgeteilt.

Außerdem werden ab dem 2. Juni bis zum Ende der
Sommerferien  die schönsten Geschichten des Wettbewerbs in der
Kinderbücherei der Mediathek ausgestellt. 

Mediathek stellt 147 eingesendete Bilder zum Graffiti-Projekt aus

147 tolle Bilder zum Thema „Lieblingsbuch“ wurden bei ka-LIBER eingesendet. Alle sind nun in der Mediathek zu sehen! Am Samstag ab 10 Uhr findet das Graffiti-Projekt hinter der Mediathek statt. Einige eurer Motive wurden dafür ausgewählt. Alle Teilnehmer*innen sind eingeladen dabei zu sein. Es gibt Urkunden und Mitmach-Aktionen für alle!

Graffiti-Projekt an der Mediathek

Mitmach-Aktion von Kulturbüro, Ka-Liber und Mediathek

Am 4. September von 10-13 Uhr findet ein Graffiti-Projekt an der Rückseite der Mediathek statt. Im Frühjahr hatte das Kulturbüro der Stadt Kamp-Lintfort in Kooperation mit dem Ka-Liber und der Mediathek eine Mal-Aktion zum Thema Lieblingsbuch gestartet. Alle Kamp-Lintforter Schulen wurden aufgerufen, an der Aktion teilzunehmen. 147 Bilder sind insgesamt eingegangen, beteiligt haben sich sogar ganze Schulklassen. Aus den schönsten Motiven gestaltet der Sprayer Felix Bowski nun die Rückwände der Garagen im hinteren Bereich der Mediathek. Alle Schülerinnen und Schüler, die sich an der Mal-Aktion beteiligt haben, sind am 04.09.21 ab 10 Uhr herzlich eingeladen. Das Ka-Liber hat sich um Spray-Wände gekümmert, an denen die Kinder die Graffiti-Kunst selbst ausprobieren können. Außerdem erhalten alle Kinder, die sich an der Malaktion beteiligt haben, eine Urkunde sowie einen Buchgutschein, den sie an dem Tag in der Mediathek abholen können. Eine spätere Abholung der Präsente ist bis zum Anfang der Herbstferien in der Mediathek während der Öffnungszeiten möglich. Alle 147 eingesendeten Bilder werden außerdem vom 04.09. – 28.09.21 im Kinderbereich der Mediathek ausgestellt.

Bücher sind toll!

Charlotte (2) genießt ihre Bücher-Auszeit

Bücher sind toll! Findet auch die kleine Charlotte 😍
Mehr Bücher und Medien bekommt ihr über unseren Abholservice! Einfach mit dem Lese-Ausweis im Online-Katalog reservieren und zu folgenden Zeiten im Eingang der Mediathek abholen: dienstags 10-13 Uhr, donnerstags 14.30-18 Uhr und samstags 10-12 Uhr.