Bilderbücher für Kleine und Große

Eine Geschichte vor allem mit Bildern und nur wenig mit Worten zu erzählen, das ist eine besondere Kunst. Deshalb machen Bilderbücher nicht nur Kindern Spaß.

Neue Bilderbücher, auch für Erwachsene !

Da ist es toll, dass es in der Mediathek immer wieder neue Bücher dieser Sparte zu entdecken gibt. Diese hier haben wir Vorlesepaten uns beim letzten Treffen genauer angeguckt. Besonders für Erwachsene ist „Die Freude springt aufs Trampolin“. Mit ihren Bildern gibt Illustratorin Tina Oziewicz vielen, altbekannten Emotionen eine neue Gestalt. Dagegen macht „Lach mal, kleiner Schmollmops“ bestimmt allen Kindern ab 3 Jahren einen Riesenspass, wenn sie zum Schluss herausfinden, warum der Mops nicht lachen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.