Irrungen, Wirrungen zum 200. Geburtstag

20190731_104234Der Herr, der auf dem Buch abgebildet ist, feiert in 5 Monaten seinen 200. Geburtstag. Wir würden so gerne mit ihm feiern.

Aber, abgesehen davon, dass er nicht mehr lebt, fällt dieser Gedenktag in die Zeit zwischen den Jahren. Da hat die Mediathek geschlossen. So gedenken wir an einem passenden Feierabend genau 2 Monate vor seinem Jubeltag mit einer Lesung und Vorstellung eines seiner berühmtesten Bücher: Irrungen, Wirrungen.

Am 30.11., 18:30 Uhr stellt Gabriele Meuer, Expertin der Goethegesellschaft aus Hannover, den grossen Dichter Theodor Fontane vor.

Eintrittskarten, in deren Preis auch ein Imbiss enthalten ist, gibt es nur im Vorverkauf in der Buchhandlung am Rathaus, im Bistro26 und in der Mediathek.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.