Fremdes in der Stadt

Heute schon fertig aufgebaut für die Eröffnung am Montag: Die neue Ausstellung: „Das Fremde“.

Sie ist Teil der Literaturtage und drückt das mit Fotografien aus, was z.B. im Roman „Unter Fremden“ von Jutta Profijt erzählt wird. (Lesung beim Krimi-Cafe in der Christuskirche).

VHS Moers-Kamp-Lintfort, Forum Integration und LesART laden alle Neugierigen

zur Eröffnung am 29.10., um 17 Uhr herzlich ein. Die jungen Fotografen sind anwesend. Da wird so manches in Frage gestellt und sicher auch beantwortet werden können.

Wer es gar nicht erwarten kann, darf auch morgen schon staunen, was Fremde am Alltag in Kamp- Lintfort befremdlich finden. Dabei sind wir doch ganz normal, oder?

https://www.kamp-lintfort.de/de/veranstaltungen/literaturtage-2018-das-fremde-6171691/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.