Interkulturelle Woche 2018

23. bis 29.September

Was ist die Interkulturelle Woche?

Die bundesweit jährlich stattfindende Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbände, Gewerkschaften, Religionsgemeinschaften, Vereine und andere Gruppen beteiligen sich mit Veranstaltungen und kulturellen Angeboten, um ein Zeichen für Offenheit und Toleranz zu setzen.

Die Kranichskulptur, für die Kinder und Erwachsene 1000 Kraniche aus 1000 Origamipapieren gefaltet haben, ist ab dem 01.10.2018 im Foyer der Mediathek zu sehen.

Interkulturelle Woche

Das Programm finden Sie hier: INTERKULTURELLE WOCHE 2018.1programm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.