Neu: Switch im Zockerzimmer der Mediathek

Die Kolleginnen haben ganz schön tüfteln müssen, bis nun klar ist, wie das Zocken an der „Medi-Switch“ (  das heißt:  mediathekseigene Switch-Konsole) möglich ist.

Beim „Switchen“ gibt es generell drei Möglichkeiten:

  1. Online :  Jeder Spieler hat eine eigene Switch und alle Mitspieler sind überall auf der Welt mit ihrer Switch online im gewählten Spiel verbunden. Jeder hat das Spiel auf seiner Konsole geladen.
  2. Lokal : Jeder  Spieler  hat eine eigene Switch, sie sind in einem Raum und spielen gemeinsam ein Spiel. Manche Spiele muss man nur auf eine der Konsolen haben.
  3. Offline:  2 Spiele zocken an einer Switch mit den seitlich angebrachten Kontrollern. Doch leider gibt es bei Nintendo erst wenige Games, bei denen es möglich ist, offline zu zweit zu spielen.
    Wir haben für Euch nun installiert:

    1. Mario Kart 8 für 1 bis 2 Spielende
    2. Super Mario Odyssey für 1 bis 2 Spielende
    3. SPLATOON 2  für 1 Spielenden

Fragt zu den Zockerzeiten an der Info nach der Nintendo Switch und sagt, was ihr spielen wollt. Dann geht ihr damit zum Zocken ins Zockerzimmer – es könnte ja laut werden!

Arbeit – (k)ein Vergnügen

Unser Zockerzimmer dürften die Meisten schon kennen; hier kann man dienstags und donnerstags von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr an der Playstation 4 und der Wii U spielen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.