Filmvorführung „Lieblingsorte und Angsträume in Kamp-Lintfort“

Es ist soweit! Ihr könnt Euch das Ergebnis des Kulturrucksack-Workshops mit dem Künstler und der Künstlerin aus Düsseldorf ansehen. Am Freitag, 20. Mai 2016 um 18:00 Uhr kommen Nils Kemmerling und Anne Schülke nach Kamp-Lintfort, um sich mit den Machern, das waren neun Jugendliche aus Kamp-Lintfort, den Film anzusehen, den sie aus deren Spurensuchen zusammen geschnitten haben. Wir treffen uns wieder im Teencafe´ im Alten Rathaus, wo auch der Workshop stattgefunden hat.

Alle, die an den beiden weiteren Workshops interessiert sind, sind herzlich eingeladen, sich ebenfalls das Ergebnis des ersten Workshops anzusehen. Bitte weitersagen.

Kamp-Lintfort.des Foto.

Ein Gedanke zu „Filmvorführung „Lieblingsorte und Angsträume in Kamp-Lintfort““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.