Stadtbücherei Kamp-Lintfort wohin?

Karen Kliem, die als Journalistin der NRZ / WAZ für die Verbreitung von Neuigkeiten aus Kamp-Lintfort sorgt, fragte nach der Jahresbilanz 2015. Durch die Vorbereitungen auf die neue Mediathek musste der Jahresbericht für den Kulturausschuss von der nächsten Tagesordnung genommen werden. So ergab sich trotzdem die Möglichkeit, die Öffentlichkeit zu informieren. Die Zahlen aus der Deutschen Bibliotheksstatistik (noch nicht freigegeben Zahlen 2015!) weckten bei der engagierten Redakteurin viele Fragen. Ein Telefoninterview konnte jedoch das Meiste klären. Schön, wenn die Presse die Arbeit der Berichterstattung so erleichtert. Den Bericht in der Online-Ausgabe der NRZ findet ihr mit Klick auf diesen Link :

http://www.derwesten.de/nrz/staedte/nachrichten-aus-moers-kamp-lintfort-neukirchen-vluyn-rheurdt-und-issum/stressabbau-in-der-bibliothek-in-kamp-lintfort-id11771419.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.