Navid Kermani erhält Friedenspreis des deutschen Buchhandels

Er sei eine der wichtigsten Stimmen in unserer Gesellschaft, so begründete die Jury die Auszeichnung in der vergangenen Woche. Als Sohn iranischer Einwanderer studierte Navid Kermani Orientalistik, Philosophie und Theaterwissenschaft. Seine literarischen Werke, sowohl Sachbücher als auch Romane, thematisieren als Schwerpunkt das religiöse Leben und die Auslegung der Schriften in der islamischen Welt.

 

DSCI0003

Mehr zur diesem Thema findet ihr hier:

http://www.spiegel.de/kultur/literatur/navid-kermani-erhaelt-friedenspreis-des-deutschen-buchhandels-a-1039425.html

http://www.zeit.de/kultur/literatur/2015-06/friedenspreis-buchhandel-2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.