Schloss Moyland: „Der Himmel so weit“

Natürlich ist ein Besuch in Schloss Moyland jederzeit den Weg wert, aber im Augenblick lohnt sich eine Fahrt ganz besonders. Bis zum 24. August wird dort  nämlich die Ausstellung „Der Himmel so weit/ De Hemel so wijd“ gezeigt. „Landschaftsdarstellungen der Niederrheinlande“ heißt  es da im Untertitel zu dieser Ausstellung. Stimmungsvolle Landschaftsmalerei, Zeichnungen und Fotografien zeigen die Landschaft beiderseits des Niederrheins. Ansichten von Kleve, Wolkenbilder, grasende Kühe und natürlich immer wieder Wasser sind die Sujets. Ein besonderes „Schmankerl“ sind die angebotenen Radtouren zu Motiven einiger der ausgestellten Bilder, zu denen von der Hochschule Rhein-Waal eine App erarbeitet wurde, die heruntergeladen werden kann. Also verbinden Sie Kultur und Fitnesstraining und gönnen Sie sich einen Urlaubstag am Niederrhein!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.