Den 1. Preis für „Wo ist mein Hut?“

Seit Freitag, 11.10.2013 stehen die Träger des diesjährigen Jugendliteraturpreises fest. In der Sparte Bilderbuch erhielt ihn Jon Klassen für sein Bilderbuch „Wo ist mein Hut?“.   Auch die Preisträger in den anderen Sparten Kinderbuch, Kindersachbuch, Jugendbuch und Preis der Jugendjury wurden in Frankfurt bekannt gegeben.  Nicht alle Bücher, die in diesem Jahr für den Preis nominiert wurden, konnten uns begeistern. Wer sich selbst informieren will, der kann zur Zeit in der Q-thek alle 26 Titel begutachten.

Am 30.10. werden außerdem Renate Kloesgen, LesART, und Katharina Gebauer, Stadtbücherei, die Bilder- und Kinderbücher kritisch auf ihre Vorlesetauglichkeit prüfen.

Die Bücher sind für die Dauer der Ausstellung nicht ausleihbar, sie können wohl vorgemerkt werden. header2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.