Es gibt keinen Grund nicht den Ruf des Herzens zu folgen*

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=UF8uR6Z6KLc&feature=player_detailpage]

so beendete der gestern verstorbene Steve Jobs seine berühmte Stanford-Rede . Bisher haben sich die meisten Menschen wohl vor allem von seinem Werk beeindrucken lassen,  zu dem fast alles was mit „i“ beginnt und / oder einen angebissenen Apfel ziert, gehört.  Doch schon sein tabellarischer Lebenslauf im Munzinger imponiert und macht auf den Menschen neugierig, der hinter diesem Werk agierte. Dort werden drei 2011 in’s Deutsche übertragene Werke zum Selbstmanagement mit Biografien über ihn genannt; es werden sicher in diesem Jahr viele weitere folgen, um das Andenken an diesen charismatischen Menschen wach zu halten.

*Zitat aus: Tod eines Magiers 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.