Medienpass NRW

Annika, 7 Jahre, hält sich nach der Schule an vielen Orten auf – im Internet!“

Dieser Satz auf dem Flyer der Initiative Medienpass NRW soll zum Nachdenken und Diskutieren anregen: Viele Kinder und Jugendliche bewegen sich selbstverständlich im Internet, allerdings ohne die Regeln und auch die Fallen zu kennen. Eltern und Erzieher lassen Kinder und Jugendliche dort viel zu oft allein. Sie müssen wissen, welche Rechte im Internet herrschen und welche Gefahren bei jedem Auftritt im Internet verbunden sind.
Auf der Seite www.medienpass.nrw.de  kann jeder mit diskutieren. Ein kleiner Spot zeigt, um was es dabei geht:
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=Y4_sn1qrL_U]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.