Royal Wedding – Hochzeit im Königshaus

Royal Wedding„Wer Royal Wedding googelt, bekommt 65 Millionen Nennungen in 0,05 Sekunden“ vermeldet der „Spiegel“ in seiner letzten Ausgabe. Da möchten wir doch auch dabei sein: ein Buch über William und Kate wird bald den Bestand krönen, über die Windsors und die Königin gibt es Biographien, aber mein persönlicher Lieblingstitel übers britische Königshaus ist „Die souveräne Leserin“ von Alan Bennett. Der Autor erzählt mit viel Witz und Ironie wie die Queen wegen ihrer Hunde zufällig in die Fahrbücherei gerät und aus Höflichkeit ein Buch entleiht.  Sie entdeckt das Vergnügen des Lesens und empfindet ihre Repräsentationsverpflichtungen zunehmend als lästig. Sie entwickelt eigene Meinungen und irritiert mehr und mehr ihre Umgebung, weil ihr die üblichen Floskeln im Gespräch mit den Bürgern und Regierungschefs anderer Länder nicht mehr genügen: sie möchte mit ihnen über Literatur sprechen. Ein köstlicher Lesespass für alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.