Die letzten 4 Lesungen


mit Oliver Uschmann, im Dietrich-Bonhoefer-Haus am 09.11., 19 Uhr, Wolfgang Schuller, am gleichen Tag im Lutherhaus aber um 19 Uhr,  „Der Geschmack der Heimat“ , die Lesung mit den Autorinnen Desbina Kallinikidou und Birgit Stimm-Armingeon, die auf Einladung des interkulturellen Frauencafé s am 10.11. im k.u.k-Treff  an der Markgrafenstraße 9  um 16 Uhr kommen und Horst Eckert, am Mittwoch, 10.11., 19.30 Uhr in der Aula des St. Bernhard-Hospitals von LesART eingeladen, sind vorbereitet. Der Vorverkauf läuft, wir hoffen auf viele Besucher.

Wir Veranstalter der könnten zufrieden sein, wenn  wir nicht gerade Ralf Isau, den Fantasy-Autor von „der verbotene Schlüssel“,  absagen mussten.

Leider konnte bisher keine einzige Karte zu seiner Lesung verkauft werden. Dabei war seine Lesung, als er vor 4 Jahren hier las, ausverkauft. Wir rätseln über die Ursache. Das Buch, das heute erschienen ist, haben wir nun im Fantasy-Regal der Jugendecke. Super spannend, die Zeit habe ich beim Schmökern am Wochenende vergessen!

Buch Verbotene Schlüssel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.