SommerLeseclub Kamp-Lintfort lädt zur Abschlussparty

Abschlussparty im ka-LIBER 2009Alle Mitglieder des SommerLeseClubs sollten sich die Zertifikate sichern und  ihre Leselogbücher in der Stadtbücherei abgeben.

Darin sind alle Bücher abgestempelt, die sie in den Ferien gelesen haben. Die Teilnehmer hatten dafür je drei Fragen zum Buch richtig beantwortet. Bei mindestens drei Stempeln erhalten die Teilnehmer ein anerkanntes Zertifikat. Das wiederum gibt es bei der Abschlussparty, die am Samstag, 4. September um 17 Uhr im Josef-Jeurgens-Haus in Kamp-Lintfort steigt.

Das Team um Lydia Howanski, das den SommerLeseClub organisiert, hat alles für eine tolle Party vorbereitet. Zahlreiche Kamp-Lintforter Geschäfte haben tolle Preise für die Tombola gestiftet, die Bäckerei Gerhards und das Kolpinghaus spendieren den Party-Imbiss. LesART und Stadtwerke Kamp-Lintfort ermöglichten den tollen Hauptpreis: ein iPod-Shuffle. Auch die Vielleser werden diesmal besonders geehrt. Außerdem gibt es wieder eine Karaoke Disko, den Auftritt einer Kindertanzgruppe und Wii-Spiele.

Möglich wird dieses bunte Programm durch die Zusammenarbeit von Stadtbücherei,  LesART und ka-LIBER. Aber vor allem die kurzfristige Zusage der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Kamp-Lintfort hat letztendlich dem Fest den nötigen Raum gegeben, der durch den Umbau des alten Rathauses plötzlich gesucht werden musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.