Bücherflohmarkt lockt am letzten Samstag vor den Ferien

Der Verein LesART veranstaltet am Samstag, 10. Juli wieder einen Büchertrödelmarkt. Von 10 bis 13 Uhr verkaufen aktive Vereinsmitglieder, was in den letzten 12 Wochen bei privaten Buchspendern eingesammelt wurde. Bei Wohnungsrenovierung und -umzug greifen immer mehr Leute zum Telefon, um den Service von LesART zu erfragen, sich um die ehemals geliebten Schmöker, die nun in die Jahre gekommen sind, zu kümmern. Auch einiges aus dem Bestand der Stadtbücherei steht wieder zum Verkauf.

Alte, dekorative Waage

Bücherwaage statt Küchenwaage

Kauf und Verkauf alter Bücher ist wie das Lesen etwas für Liebhaber! Wieder werden die Bücher  zum Preis je Kilo verkauft. Dafür hat Bernd Kloesgen diesmal eine besonders schöne alte Waage ersteigert.

Mit dem Erlös aus den Buchspenden wird der Sommerleseclub mit noch mehr Büchern ausgestattet. Die Anmeldezahlen versprechen da einen großen Ansturm auf ’s Clubregal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.